Baumkataster

Im Baumkataster werden alle städtischen Bäume im Strassenraum erfasst, welche von Grün Stadt Zürich verwaltet oder gepflegt werden. Ergänzt wird das Baumkataster durch das Obstbauminventar sowie Bäume ausgewählter öffentlicher Grünanlagen und private Bäume.

Zweck: Das Baumkataster dient der Verwaltung der Bäume im öffentlichen Raum. Es ist Hilfsmittel für die Pflege dieser Bäume und für den Ersatz "alter" Bäume. Zudem ist es eine wichtige Informationsgrundlage für Planende, Projektierende die sich über die bestehenden Baumstandorte orientieren wollen. Interessierte sollen jederzeit aktuell und präzise über Baumarten und Baumstandorte informieren können.

Daten und Ressourcen

Bemerkungen

Genereller Hinweis zum Geodatensatz:

Es handelt sich hierbei um einen Geodatensatz, welcher aus mehreren Geodatenelmenten besteht. Diese Geodatenelemente werden hier nicht im Detail beschrieben. Sie finden jedoch sämtliche Informationen - wie beispielsweise die Attributbeschreibungen - «Baumkataster» auf Geocat.ch.

Informationen zum Datensatz:

Im Baumkataster werden alle städtischen Bäume im Strassenraum erfasst, welche von Grün Stadt Zürich verwaltet oder gepflegt werden. Ergänzt wird das Baumkataster durch das Obstbauminventar sowie Bäume ausgewählter öffentlicher Grünanlagen und private Bäume. Hauptauslöser von Mutationen ist der alljährliche Baumersatz der Strassenbäume. Ebenfalls werden in den Grünanlagen alle Zustandserfassungen und Pflegemassnahmen erfasst. Eine flächendeckende Erfassung der Bäume in Grünanlagen ist zwar angedacht, wird aber schrittweise umgesetzt. Der Baumkataster wird der Öffentlichkeit über eine WebGIS-Anwendung zur Verfügung gestellt.

Datenerfassung:

Das Baumkataster wurde basierend auf analogen Plänen digitalisiert. Seit 2001 erfolgt die Vermessung der Baumstandorte tachymetrisch. Die Standortgenauigkeit des Stammmittelpunktes beträgt <1cm bis 30cm für tachymetrisch eingemessene Baumstandorte. Private Bäume und Bäume in Grünanlagen sind meist mit einer Genauigkeit von 0.5 bis 2m erfasst.

Datengrundlage:

Digitalisier-Grudlage, Berechnungs-Grudlage (z.B Naturwertindex)

Geodatenelemente:

Die vollständige Metadatenbeschreibung der Geodatenelemente finden Sie ebenfalls unter «Baumkataster» auf Geocat.ch.

BAUMKATASTER_BAUMSTANDORTE:

Baumstandorte in der Stadt Zürich

BAUMKATASTER_KRONENDURCHMESSER:

Darstellung des Kronendurchmessers für den CAD-Export. Die Kronendurchmesser im Baumkataster sind unvollständig, werden unregelmässig nachgeführt und sind nur geschätzt. Bei Bäumen bei denen kein Kronendurchmesser vorhanden ist, wird ein Durchmesser von 8m verwendet.

BAUMSTANDORTE_K:

Darstellung des Bauzmstandortes als Kreis (10cm Radius) für den CAD-Export.

Statisches Vorschaubild:

BildText