Denkmalschutzobjekte

Inventar der kunst- und kulturhistorischen Schutzobjekte der Stadt Zürich.

Umfassende Datenbank der städtischen Denkmalpflege zu den inventarisierten und geschützten Objekten in der Stadt Zürich. Diese Objekte sind Gebäude, Gebäudeteile, Brunnen, Brücken oder Denkmäler.

Daten und Ressourcen

Datenqualität

siehe Bemerkungen

Bemerkungen

Hinweise zur Datenqualität:

  • Lage: In den meisten Fällen liegen die Objektepunkte im jeweiligen Objekt (Gebäude, Brunnen, Denkmal,…). Insbesondere bei den Objekten ohne gültige Adresse ist eine Abweichung von bis zu 10 Metern jedoch nicht auszuschliessen.
  • Baujahr: beim Baujahr können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Bei rund 10% der Objekte fehlt das Baujahr, teilweise sind ungefähre Jahreszahlen (z. B. um 1770, vor 1812) eingetragen.

Hinweise zur Verbesserung der Datenqualität sind erwünscht und können gerne bei Martina Jenzer (martina.jenzer@zuerich.ch) gemeldet werden.

Rechtlicher Hinweis:

Die Online-Veröffentlichung des Inventars der kunst- und kulturhistorischen Schutzobjekte der Stadt Zürich (Denkmalpflege-Inventar) hat nicht die rechtlichen Folgen wie eine Inventareröffnung nach § 209 PBG. Insbesondere werden keinerlei Fristen und keine entsprechenden Rechtsfolgen oder irgendwelche Handlungspflichten der Gemeinde ausgelöst. Auch wenn ein Objekt im online publizierten Denkmalpflege-Inventar nicht erscheint, bedeutet das nicht, dass es sich nicht um ein mögliches Schutzobjekt handeln kann.

Anwendungsbeispiel:

Verwendung des Datensatzes in der Katasterauskunft

Vorschau WMS (statisches Bild):

Layer Denkmalschutzobjekt

Vorschau WFS (XML)

Layer Denkmalschutzobjekt

Weitere Informationen

Webseite der Denkmalpflege, insbesondere Informationen zum Inventar und der Buchreihe «Baukultur in Zürich».

Attribute

ID (technisch: ID)
Eindeutiger Identifikator des Objekts, Integer
Objektbezeichnung (technisch: OBJEKTBEZE)
Bezeichnung/Name eines Denkmalpflege-Objekts oder einer Gruppe von Einzelobjekten, CHAR 254 Zeichen lang
NaehereBezeichnung (technisch: NAEHEREBEZ)
Nähere Bezeichnung des Denkmalpflege-Objekts. Insbesondere bei Objekt-Gruppen wird die nähere Bezeichnung genutzt, um die einzelnen Objekte voneinander zu differenzieren. CHAR 50 Zeichen lang
Inventarkategorie (technisch: INVENTARKA)
Inventarkategorie (kommunal, regional, kantonal). Hier wird auf die denkmalpflegerische Zuständigkeit hingewiesen. Die regionalen und kantonalen Objekte werden von der Denkmalpflege des Kantons Zürich übernommen. CHAR 25 Zeichen lang
Schutzstatus (technisch: UNTERSCHUT)
Schutzstatus (Nein = im Inventar, Ja = unter Schutz), CHAR 4 Zeichen lang. Nein = im Inventar. Potenziell schutzwürdiges Gebäude. Bei der Absicht, das Gebäude zu sanieren, zu renovieren, umzubauen oder abzubrechen,muss die Denkmalpflege oder das Amt für Baubewilligungen konsultiert werden. Ja = unter Schutz. Der Stadtrat hat das Objekt formal unter Schutz gestellt. Das ist im Grundbuch eingetragen. Bei jedem baulichen Vorhaben ist mit der Denkmalpflege Kontakt aufzunehmen.
Adresse (technisch: ADRESSE)
Adresse des Objektes, CHAR 254 Zeichen lang. Bei Denkmalpflege-Objekten mit mehreren gültigen Adressen werden alle aufgeführt. Besitzt ein Denkmalpflege-Objekt keine gültige Adresse (z.B. Brunnen, Denkmal), so wird keine Adresse angegeben.
Baujahr (technisch: BAUJAHR)
Genaues Baujahr oder vermuteter Zeitraum der Errichtung, CHAR 20 Zeichen lang
Stadtkreis (technisch: STADTKREIS)
Stadtkreis (1-12), Integer
Vermessungsbezirk (technisch: VERMBEZIRK)
Name des Vermessungsbezirks, CHAR 30 Zeichen lang