Isohypsen DTM ZH Version STZH 2014

Isohypsen (Höhenlinien) des Digitalen Terrainmodells des Kantons Zürich (DTM ZH)

Zweck: Die Isohypsen bilden die Bodenoberfläche ab. Dadurch können das Gelände und deren Strukturen sichtbar gemacht werden.

Daten und Ressourcen

Bemerkungen

Genereller Hinweis zum Geodatensatz:

Es handelt sich hierbei um einen Geodatensatz, welcher aus mehreren Geodatenelmenten besteht. Diese Geodatenelemente werden hier nicht im Detail beschrieben. Sie finden jedoch sämtliche Informationen - wie beispielsweise die Attributbeschreibungen - «Isohypsen DTM ZH Version STZH 2014» auf Geocat.ch.

Informationen zum Datensatz:

Im Projekt "Luftaufnahmen42" wird durch die Abteilung Geoinformation des Amts für Raumentwicklung ARE des Kantons Zürich alle vier Jahre ein hochauflösendes Laserscanning (LIDAR, 8 Pkt/m2) zur Erstellung des digitalen Oberflächenmodells (DOM ZH) sowie des digitalen Terrainmodelles (DTM ZH) angefertigt.

Auf der Grundlage des DTM ZH und der Seegrund-Daten des Zürichsees wurden die Isohypsen und Isobathen berechnet.

Datenerfassung:

Die Basis für das Terrainmodell bildet das Rasterfile des KTZH generiert aus Lidar-Aufnahmen aus dem Jahr 2014 (Auflösung 0.5m). In Brückenbereichen wurden zusätzlich Bruchkanten erfasst. In Bereichen des Zürichsees und der Limmat wurden manuelle Anpassungen gemacht. Die Strassengeometrien der AV wurden zusätzlich als Bruchkanten eingeführt.

Die Berechnung des TIN erfolgte durch FME mit der Toleranz 1m.

Die Berechnung der Höhenlinien erfolgte ebenfalls durch FME mit einer Generalisierung, sodass visuell schöne Höhenlinien resultierten.

Datengrundlage:

Rasterfile des KTZH generiert aus Lidar-Aufnahmen aus dem Jahr 2014 (Auflösung 0.5m)

Strassengeometrien der AV

manuelle Bruchkanten

Weitere Informationen zu diesem Thema:

Finden Sie unter diesem Link

Geodatenelemente:

Die vollständige Metadatenbeschreibung der Geodatenelemente finden Sie ebenfalls unter «Isohypsen DTM ZH Version STZH 2014» auf Geocat.ch.

LOD0_HL_1M:

Höhenlinien mit Äquidistanz 1m

LOD0_HL_1M_BESCHRIFTUNG:

Punktgeometrien für die Generierung der Labels der 1m-Höhenlinien

Statisches Vorschaubild:

BildText