RGB-True-Orthofoto 2013 quasi true

Das Echtfarben-True-Orthofoto basiert auf Luftbildstreifen vom Sommer 2013. Echtfarbenbilder sind eine Kombination der Kanäle Rot, Grün, Blau. True-Orthofoto sind verkippungsfrei. Sie sind in allen Bereichen lagegenau.

Zweck: Da True-Orthofotos keine Verkippungen (orthogonal) aufweisen, haben sie eine sehr gute Passgenauigkeit zu den Dachflächen des 3D-Stadmodells der Stadt Zürich. Sie dienen als Hintergrundinformation für das Solarpotentialkataster Zürich.

Daten und Ressourcen

Bemerkungen

Genereller Hinweis zum Geodatensatz:

Weitere Informationen zu diesem Datensatz finden sie unter «RGB-True-Orthofoto 2013 quasi true» auf Geocat.ch.

Informationen zum Datensatz:

Für die Berechnung eines True Orthophoto ist eine komplette und detaillierte Modellierung der Objektoberfläche erforderlich. Diese Maximalanforderung erfüllt kein oder kaum ein komerziell erhältliches Produkt. Das im vorliegendem Fall angewandte Verfahren des Semi-Global Matching liefert ein nominell Oberflächenmodelle in der geometrischen Auflösung der vorliegenden Bodenauflösung der Bilder. Gebäudekanten sind daher nie exakt gerade, sondern immer leicht ausgefranst. Fehler gibt es bei sichttoten Bereichen der zugrundeliegenden Luftbildstreifen, bei starken Verschattungen oder indifferenten Bildstrukturen, wie bei z.B. im Bereich von Baumkronen.

Die vorliegenden Bilder werden einer strengen Auslegung des Begriffs "True-Orthofoto" nicht gerecht. Sie sind Quasi-True-Orthofotos.

Datenerfassung:

Das True-Orthofoto basiert auf einem Digitalen Oberflächenmodell (DOM), dass aus ADS80-Luftbildstreifen (s. Datengrundlage) photogrammetrisch mittles des am Deutschen Institut für Luft- und Raumfahrt entwickelten Semi Global Matching Algorithmus berechnet wurde. Es ist eine Kombination der Kanäle Rot, Grün, Blau.

Die RGB-Daten wurden mit den panchromatischen Daten des ADS80-Sensors über IHS-Farbraumtransformation fusioniert.

Datengrundlage:

Ausgangsdaten für die photogrammetrische Erstellung des zugrundeliegenden DOM sind ADS 80 Luftbildstreifen der Sommerbefliegung 2013 von STZH mit der Bodenauflösung von 10 cm.

Statisches Vorschaubild:

BildText