Parkplatzverordnung 2010

Die Verordnung über Fahrzeugabstellplätze regelt unter anderem die Zahl der minimal erforderlichen und maximal zulässigen Abstellplätze in der Stadt Zürich.

Daten und Ressourcen

Bemerkungen

Hier finden Sie weitere Informationen über die «Verordnung über private Fahrzeugabstellplätze (Parkplatzverordnung)». Inkrafttreten: 10.7.2014

Vorschau WMS (statisches Bild):

Layer Parkplatzverordnung2010

Vorschau WFS (XML):

Layer Parkplatzverordnung2010

Verwendung des Datensatzes im Stadtplan:

www.katasterauskunft.stadt-zuerich.ch/zueriplan/katasterauskunft.aspx?ba1bb2ad-50ca-4025-b174-6c0dce0b1211

Attribute

Gebiet (technisch: GEBIET)
Gebiet-Code A (Altstadt) B (City) C (citynahe Gebiete, Zentren Oerlikon, Altstetten und Höngg) D (Gürtelgebiete, Altstetten, Oerlikon, Seebach, Stettbach, Zentren Wollishofen, Affoltern und Schwamendingen)