Aufenthaltsart der ausländischen Bevölkerung nach Nationalität und Geschlecht seit 1993

Diese Daten beschreiben die Aufenthaltsart der ausländischen wirtschaftlichen Wohnbevölkerung nach Nationalität, Region, Kontinent und Geschlecht seit 1993.

Daten und Ressourcen

Bemerkungen

Beschreibung «Aufenthaltsart»:

Die Aufenthaltsart wird vom Personemeldeamt abhängig von der Heimatzugehörigkeit zugeteilt. Sie ist ein notwendiges Kriterium bei der Wohnsitzbestimmung. Ausländische Staatsangehörige, die während ihres Aufenthaltes in der Schweiz arbeiten oder sich länger als drei Monate in der Schweiz aufhalten, benötigen eine Bewilligung. Diese wird von den kantonalen Migrationsämtern erteilt. Es wird hauptsächlich unterschieden zwischen Kurzaufenthalts- (bis 1,5 Jahre), Aufenthalts- (befristet) und Niederlassungsbewilligung (unbefristet) sowie Flüchtlingen und Asylsuchenden. Bei Schweizer Staatsangehörigen wird unterschieden nach Stadtbürgerinnen und Stadtbürgern sowie Niedergelassenen. Weiter gibt es den Wochenaufenthalt für schweizerische und ausländische Staatsangehörige.

Attribute

Jahr (technisch: StichtagDatJahr)
Jahr (Integer).
Aufenthaltsart Code (technisch: AufArt2CdAgg)
Aufenthaltsart Code (String).
Aufenthaltsart (technisch: AufArt2LangAgg)
Aufenthaltsart (String).
Geschlecht Code (technisch: SexCd)
Geschlecht Code (String).
Geschlecht (technisch: SexLang)
Geschlecht (String).
Staatsangehörigkeit historisch (Code) (technisch: NationHistCd)
Staatsangehörigkeit historisch Code (String).
Staatsangehörigkeit historisch (lang) (technisch: NationHistLang)
Staatsangehörigkeit historisch (String).
Region (Code) (technisch: RegionCd)
Region Code (String).
Region (Lang) (technisch: RegionLang)
Region (String).
Kontinent (Code) (technisch: KontinentCd)
Kontinent Code (String).
Kontinent (lang) (technisch: KontinentLang)
Kontinent (String).
Wirtschaftliche Bevölkerung (technisch: AnzBestWir)
Wirtschafltiche Bevölkerung (Integer).