Privathaushalte nach Haushaltsform und Stadtquartier, seit 2013

Anzahl Privathaushalte sowie die wirtschaftliche Wohnbevölkerung der Stadt Zürich in Privathaushalten nach Haushaltsform, Statistischem Stadtquartier und Jahr, seit 2013.

Daten und Ressourcen

Bemerkungen

Haushaltsformen

Es werden folgende Haushaltsformen unterschieden:

  • Einpersonenhaushalt: eine Einzelperson

  • Zweipersonenhaushalt: Zwei Einzelpersonen ohne registrierte Familienbeziehung. Dies umfasst Zweier-Wohngemeinschaften wie auch Konsensualpaare, aber keine Ehepaare.

  • Ehepaar ohne Kinder. Ehepaar ohne Kinder.

  • Eingetragenes Paar ohne Kinder. Eingetragenes Paar ohne Kinder.

  • Ein-Elternhaushalt: Alleinerziehender Elternteil mit volljährigen oder minderjährigen Kind(ern) im gleichen Haushalt.

  • Ehepaar mit Kind(ern): Ehepaar mit volljährigen oder minderjährigen Kind(ern) im Haushalt.

  • Eingetragenes Paar mit Kind(ern). Eingetragenes Paar mit volljährigen oder minderjährigen Kind(ern) im Haushalt.

  • Paar mit Kind(ern): Zwei (unverheiratete) Einzelpersonen mit mindestens einem anerkannten Kind im gleichen Haushalt.

  • Patchwork-Haushalt: Alleinerziehender Elternteil mit Kind(ern) plus eine Einzelperson (unabhängig von Geschlecht und Alter) oder plus eine weitere alleinerziehende Person mit Kind(ern) im gleichen Haushalt. Die zusätzliche Person hat keine registrierte Familienbindung zum alleinerziehenden Elternteil. Sind nur volljährige Kinder mit im Haushalt, wird dieser den Wohngemeinschaften zugeteilt. Auch Alleinerziehende, die mit Verwandten (Tanten, Schwestern, Brüdern) oder einer/einem Bekannten leben, fallen somit unter den Begriff «Patchwork-Haushalt», im Gegensatz zur im Alltag gebräuchlichen Bedeutung.

  • Wohngemeinschaft ohne Kinder: Haushalt mit mehreren Familienkernen (oder Einzelpersonen; mindestens drei Personen) ohne registrierte Bindung untereinander.

  • Wohngemeinschaft mit Kind(ern): Haushalt mit mindestens einer Familie mit Kind(ern) plus weitere Einzelpersonen ohne registrierte Bindung untereinander, und/oder plus weitere Familien (mindestens drei Personen). Diese Haushaltsform beinhaltet auch Konstellationen, in denen Familien mit Kindern zusammen mit Hausangestellten oder Au-pairs in einer Wohnung leben.

  • Generationenhaushalt: Mindestens drei Generationen umfassender Haushalt.

  • Familien-Verbund: Seltene Haushalte mit komplexen Familienverbindungen.

Haushaltetool

Mit dieser interaktiven Anwendung können verschiedene Haushaltsformen zusammengestellt und deren Verteilungen in der Stadt Zürich betrachtet werden.

Attribute

Jahr (technisch: StichtagDatJahr)
Jahresendbestand (Numerisch)
Stadtquartier Sortiercode (technisch: QuarSort)
Offizielle ID des Statistischen Stadtquartiers (Numerisch)
Stadtquartier Beschreibung (technisch: QuarLang)
Name des Statistischen Stadtquartiers (String)
Stadtkreis Sortiercode (technisch: KreisSort)
ID- und Sortiervariable für den Stadtkreis an der aktuellen Wohnadresse (Numerisch)
Stadtkreis Beschreibung (technisch: KreisLang)
Stadtkreisname der aktuellen Wohnadresse (String)
Haushaltsform Sortiercode (technisch: HHtypSort)
Haushaltsform Sortiercode (Numerisch)
Haushaltsform Beschreibung (technisch: HHtypLang)
Haushaltsform Beschreibung (String)
Anzahl Privathaushalte (technisch: AnzHH)
Anzahl Privathaushalte (Numerisch)
Wirtschaftliche Wohnbevölkerung (technisch: AnzBestWir)
Wirtschaftliche Wohnbevölkerung in Privathaushalten (Numerisch)