Geschützte Einzelbäume

Wertvolle Bäume, bzw. Baumgruppen die formell unter Schutz gestellt wurden.

Zweck: Dargestellt sind wertvolle Bäume und Baumgruppen, die im Sinne von § 203 Abs. 1 lit. f PBG unter Schutz gestellt wurden. Nicht erfasst sind Bäume, deren dauerhafter Erhalt im Rahmen von Sonderbauvorschriften (§ 79 ff. PBG), bzw. Gestaltungsplänen (§ 83 ff. PBG) und über das "Inventar schützenswerter Gärten und Anlagen von kommunaler Bedeutung der Stadt Zürich" (GDP) geregelt ist.

Daten und Ressourcen

Bemerkungen

Genereller Hinweis zum Geodatensatz:

Weitere Informationen zu diesem Datensatz finden sie unter «Geschützte Einzelbäume» auf Geocat.ch.

Informationen zum Datensatz:

Zusammenfassung:

Dargestellt werden Bäume, bzw. Baumgruppen, die formell unter Schutz gestellt wurden. Neuaufnahmen, Unterschutzstellungen und Entlassungen werden nachgeführt. Das Inventar ist ebenfalls ab Mitte August 2013 über die Katasterauskunft der Stadt Zürich im Internet öffentlich zugänglich.

Hinweis:

Besteht die Absicht, Änderungen in der näheren Umgebung vorzunehmen, ist vorgängig mit Grün Stadt Zürich, Fachbereich Freiraumberatung, Kontakt aufzunehmen.

Datenerfassung:

Die geschützten Einzelbäume werden vom Fachbereich Freiraumberatung erfasst und nachgeführt. Die Objekte werden gemäss Plänen, die den verwaltungsrechtlichen Verträgen zwischen den jeweiligen Grundeigentümern und der Stadt Zürich zu Grunde liegen, digitalisiert und laufend nachgeführt, wenn sich Änderungen ergeben.

Änderungen ergeben sich immer dann, wenn Bäume unter Schutz gestellt werden oder ggf. ¿ in Abhängigkeit von der spezifischen vertraglichen Regelung - wenn diese abgehen.

Die Aktualisierung auf Geoserver und Internet erfolgt bei Änderungen.

Datengrundlage:

Orthophotos der Stadt Zürich (Digitalisier-Grundlage)

Übersichtsplan der Stadt Zürich (Digitalisier-Grundlage)

Daten der amtlichen Vermesssung (Digitalisier-Grundlage)

Statisches Vorschaubild:

BildText

Attribute

OBJECTID
ESRI Identifikationsnummer (Systemvorgabe) . Typ LONG INTEGER.
OBJID
Interlis/Geomedia Identifikationsnummer (Systemvorgabe) . Typ STRING.
BaumName
Gattung, Art und Sorte des geschützten Baumes, sofern bekannt. Typ STRING.
Adresse
Adresse auf dessen Grundstück der Baum steht. Typ STRING.
DatumSchutz
Datum an dem der Baum unter Schutz gestellt wurde. Typ STRING.
Schutzziel
Zweck des Schutzes, resp. Stadtrastsbeschluss. Typ STRING.