Interdisziplinäre Fachberatung Kindesschutz

Beschreibung

Neu an die Interdisziplinäre Fachberatung Kindesschutz gemeldeten Fälle seit 2006.

Die Interdisziplinäre Fachberatung Kindesschutz (IFK) steht für unklare und chronische Fallsituationen zur Verfügung, in welchen die anfragenden, zuständigen Fachpersonen eine Einschätzung zur Kindeswohlgefährdung benötigen, um ihr weiteres Vorgehen planen zu können. IFK ersetzt ab dem 1.9.2016 die regionalen Kindesschutzgruppen.

Tags

Lizenz

Creative Commons CCZero [Open Data]

Daten & Ressourcen

Datenowner Sozialstatistik / Evaluation, Soziale Dienste, Sozialdepartement
Erstmalige Veröffentlichung 30.06.2019
Kontakt Open Data Zürich
Zeitraum 2006 - 2021
Datentyp Datenaggregat
Aktualisierungs­datum 30.06.2022
Datenlieferant Sozialstatistik / Evaluation, Soziale Dienste, Sozialdepartement
Version 1
Räumliche Beziehung Stadt Zürich
Aktualisierungs­intervall jaehrlich
Rechtsgrundlage

Bemerkungen

Geschäftsbericht

Im Geschäftsbericht werden jährlich alle Zahlen zum Thema Sozialhilfe veröffentlicht.

Attribute

Jahr (technisch: Jahr) Jahr; Stichtag 31. Dezember
Neu gemeldete Fälle (technisch: Neue_Faelle) Neu an die Interdisziplinäre Fachberatung Kindesschutz gemeldeten Fälle

Kategorien