Ferien und schulfreie Tage der Volksschule der Stadt Zürich, Schuljahre 2020/2021 bis 2024/2025

Beschreibung

Terminliste Ferien und schulfreie Tage der Volksschule der Stadt Zürich.

Tags

Lizenz

Creative Commons CCZero [Open Data]

Daten & Ressourcen

CSV
schulferien.csv
Comma-Separated Values.
Datenowner Schulpflege (ZSP), Stadt Zürich
Erstmalige Veröffentlichung 18.06.2021
Kontakt Open Data Zürich
Zeitraum August 2020 - Juli 2025
Datentyp Einzeldaten
Aktualisierungs­datum 03.07.2022
Datenlieferant Behörden und Politik, Schulamt, Schul- und Sportdepartement
Version 1.0
Räumliche Beziehung Stadt Zürich
Aktualisierungs­intervall sporadisch oder unregelmaessig
Rechtsgrundlage 410.1 Bildungsgesetz (BiG) §7 412.100 Volksschulgesetz (VSG) § 30 412.101 Volksschulverordnung (VSV) § 32 412.31 Lehrpersonalgesetz (LPG) § 23 Abs. 3

Bemerkungen

Wie und von wem werden die Termine festgelegt?

Die Bildungsdirektion des Kantons Zürich legt den Schuljahresbeginn und die Weihnachtsferien einheitlich für den ganzen Kanton fest.

Die Feriendaten basieren auf der DIN-Norm-Wochenzählung und sind für die Volksschule der Stadt Zürich wie folgt fixiert:

  • Sportferien: Wochen 7 und 8
  • Frühlingsferien: Wochen 17 und 18 (Wochen 16 und 17, wenn Ostermontag in die 16. Woche fällt)
  • Sommerferien: Wochen 29 bis 33
  • Herbstferien: Wochen 41 und 42

Wer erfasst die Daten in der Stadt Zürich?

Aktuell werden die Daten von der Kommunikationsstelle des Schulamts erfasst, was sich aber möglicherweise in Zukunft ändert.

Weitere Informationen:

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite vom Schul- und Sportdepartement unter «Ferien und schulfreie Tage».

Attribute

Beginndatum (technisch: start_date) Beginn der Ferien oder der Feiertage
Enddatum (technisch: end_date) Letzter freier Tag der Ferien oder der Feiertage
Beschreibung (technisch: summary) Textuelle Beschreibung der Ferien oder der Feiertage
Erstellungsdatum (technisch: created_date) Datum der Erstellung des Kalendereintrags