Fahrzeiten der VBZ im SOLL-IST-Vergleich

Beschreibung

Diese Daten ermöglichen einen sehr genauen Vergleich zwischen den geplanten (SOLL) und den effektiv erfolgten (IST) Fahrzeiten jedes Fahrzeugs der Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ). Die Haltestellenankünfte und -abfahrten jedes Fahrzeugs auf seiner Linie wird sekundengenau gemessen.

Wir publizieren jede Woche einen neuen Datensatz zu den geplanten (SOLL) und effektiven (IST) Fahrzeiten, da das Datenvolumen sonst schnell zu gross wird. Ein Datensatz einer Woche umfasst rund 250 MB. Die Dateinamen zeigen den Zeitraum der Fahrzeitenvergleiche an: «Fahrzeiten_SOLL_IST_VON-DATUM_BIS-DATUM.csv».

Die beiden Tabellen Haltepunkt.csv und Haltestelle.csv sind Matchingtabellen.

Hier finden Sie die aktuellen Daten des laufenden Jahres ab dem **1. Januar 2022 **. Die wöchentlich nachgeführten Fahrzeiten der vergangenen Jahre (seit 2015) finden sie in den Datasets «Fahrzeiten [JAHR] der VBZ im SOLL-IST-Vergleich (Nachführung eingestellt)».

Tags

Lizenz

Creative Commons CCZero [Open Data]

Daten & Ressourcen

CSV
Haltestelle.csv
Comma-Separated Values.
CSV
Haltepunkt.csv
Comma-Separated Values.
Datenowner Verkehrsbetriebe Zürich, Departement der Industriellen Betriebe
Erstmalige Veröffentlichung 11.11.2015
Kontakt Open Data Zürich
Zeitraum ab 1.1.2022
Datentyp Einzeldaten
Aktualisierungs­datum 26.06.2022
Datenlieferant Verkehrsbetriebe Zürich, Departement der Industriellen Betriebe
Version 1.0
Räumliche Beziehung Stadt Zürich
Aktualisierungs­intervall woechentlich
Rechtsgrundlage

Datenqualität

gut

Bemerkungen

VBZ-Github-Repository:

Um die Arbeit mit den OGD der VBZ einfacher zu gestalten, haben die VBZ ein eigenes Github-Repository erstellt. Darin finden Sie Anwendungsbeispiele und insbesondere Beispielcodes, wie mit den Daten in R oder mit Python gearbeitet werden kann. Siehe dazu die Repos:

Datenbankschema:

Datenbankschema

Matchingtabellen:

Die beiden Tabellen «Haltestelle.csv» und «Haltepunkt.csv» dienen als Matchingtabellen. Damit können die wöchentlichen SOLL- und IST-Werte der Fahrzeiten mit weiteren Detailinformationen angereichert werden.

Als Fremdschlüssel dienen dabei die Attribute «halt_punkt_id_von» und «halt_punkt_id_nach».

Koordinatenangaben:

Die Koordinatenangaben in der Tabelle «Haltepunkt.csv» wurden aus den ursprünglichen GPS-Koordinaten berechnet.

Aktualität:

Die aktuellsten Messungen liegen 1-2 Wochen zurück. Die Datenupdates finden Sonntags statt. Daher ist die zeitliche Verzögerung Sonntags jeweils eine und Samstags jeweils zwei Wochen nach der letzten Messung des aktuellsten Datensatzes.

Weitere Daten (GTFS) für Zürich:

Die VBZ publiziert ihre statischen GTFS-Daten auch auf diesem Datenkatalog unter «ZVV Fahrplan Tram und Bus (Static GTFS)». Siehe dazu auch der Verweis auf die schweizweiten GTFS-Daten, auch in Realtime (!).

Attribute

Liniennummer (technisch: linie) Die von der VBZ benutzte Liniennummer (z.T. nicht identisch mit publizierter Linie). Datentyp: (smallint, 3).
Richtung (technisch: richtung) Die Richtung einer Fahrt. Werte: 1 oder 2. Datentyp: (tinyint, 1).
Betriebsdatum (technisch: betriebsdatum) Das Tagesdatum für das Haltestellenereignis. Betriebstag: 5:00 Uhr bis nächster Tag 01:30 Uhr. Datentyp: (datetime, 8).
Fahrzeugnummer (technisch: fahrzeug) Die VBZ-intern verwendete Fahrzeugnummer. Datentyp: (int, 10).
Kursnummer (technisch: kurs) Die VBZ-intern verwendete Kursnummer: Datentyp: (tinyint, 2).
Sequenz der Haltestelle von (technisch: seq_von) Die Sequenz der «von»-Haltestelle einer Fahrt: Datentyp: (int, 10).
Haltestellennummer DIVA von (technisch: halt_diva_von) Die VBZ-intern verwendete Haltestellennummer der «von»-Haltestelle: Datentyp: (int, 10).
Haltepunktnummer von (technisch: halt_punkt_diva_von) Die VBZ-intern verwendete Haltepunktnummer der «von»-Haltestelle: Datentyp: (int, 10).
Kurzcode Haltestelle von (technisch: halt_kurz_von1) Die VBZ-intern verwendete Haltestellenabkürzung der «von»-Haltestelle: Datentyp: (varchar(8)).
Datum von (technisch: datum_von) Das Tagesdatum für das Haltestellenereignis der «von»-Haltestelle: Datentyp: (datetime, 8).
Sollankunft von (technisch: soll_an_von) Die Sollankunft der «von»-Haltestellen in Sekunden nach Mitternacht: Datentyp: (int, 10). Hinweis: enthält Werte zwischen 0 und 86399.
Istankunft von (technisch: ist_an_von) Die Istankunft der «von»-Haltestellen in Sekunden nach Mitternacht: Datentyp: (int, 10). Hinweis 1: Kann Werte grösser als 86400 enthalten, wenn „Betriebsdatum“ und „Datum von“ gleich sind und die Istankunft nach Mitternacht erfolgte, obwohl diese vor Mitternacht geplant war. Hinweis 2: Kann negative Werte enthalten, wenn „Betriebsdatum“ und „Datum von“ ungleich sind und die Istankunft vor Mitternacht erfolgte, obwohl diese nach Mitternacht geplant war.
Sollabfahrt von (technisch: soll_ab_von) Die Sollabfahrt der «von»-Haltestellen in Sekunden nach Mitternacht: Datentyp: (int, 10). Hinweis: Kann Werte grösser als 86400 enthalten, wenn die Ankunft vor und die Abfahrt nach Mitternacht geplant ist.
Istabfahrt von (technisch: ist_ab_von) Die Istabfahrt der «von»-Haltestellen in Sekunden nach Mitternacht: Datentyp: (int, 10). Hinweis 1: Kann Werte grösser als 86400 enthalten, wenn „Betriebsdatum“ und „Datum von“ gleich sind und die Istabfahrt nach Mitternacht erfolgte, obwohl diese vor Mitternacht geplant war Hinweis 2: Kann negative Werte enthalten, wenn „Betriebsdatum“ und „Datum von“ ungleich sind und die Istabfahrt vor Mitternacht erfolgte, obwohl diese nach Mitternacht geplant war.
Sequenz der Haltestelle nach (technisch: seq_nach) Die Sequenz der «nach»-Haltestelle einer Fahrt: Datentyp: (int, 10).
Haltestellennummer DIVA nach (technisch: halt_diva_nach) Die VBZ-intern verwendete Haltestellennummer der «nach»-Haltestelle: Datentyp: (int, 10).
Haltepunktnummer DIVA nach (technisch: halt_punkt_diva_nach) Die VBZ-intern verwendete Haltepunktnummer der «nach»-Haltestelle: Datentyp: (int, 10).
Kurzcode Haltestelle nach (technisch: halt_kurz_nach1) Die VBZ-intern verwendete Haltestellenabkürzung der «nach»-Haltestelle: Datentyp: (varchar(8)).
Datum nach (technisch: datum_nach) Das Tagesdatum für das Haltestellenereignis der «nach»-Haltestelle: Datentyp: (datetime, 8).
Sollankunft nach (technisch: soll_an_nach) Die Sollankunft der «nach»-Haltestellen in Sekunden nach Mitternacht: Datentyp: (int, 10). Hinweis: enthält Werte zwischen 0 und 86399.
Istankunft nach (technisch: ist_an_nach1) Die Istankunft der «nach»-Haltestellen in Sekunden nach Mitternacht: Datentyp: (int, 10). Hinweis 1: Kann Werte grösser als 86400 enthalten, wenn „Betriebsdatum“ und „Datum nach“ gleich sind und die Istankunft nach Mitternacht erfolgte, obwohl diese vor Mitternacht geplant war. Hinweis 2: Kann negative Werte enthalten, wenn „Betriebsdatum“ und „Datum nach“ ungleich sind und Istankunft vor Mitternacht erfolgte, obwohl diese nach Mitternacht geplant war.
Sollabfahrt nach (technisch: soll_ab_nach) Die Sollabfahrt der «nach»-Haltestellen in Sekunden nach Mitternacht: Datentyp: (int, 10). Hinweis: Kann Werte grösser als 86400 enthalten, wenn die Ankunft vor und die Abfahrt nach Mitternacht geplant ist.
Istabfahrt nach (technisch: ist_ab_nach) Die Istabfahrt der «nach»-Haltestellen in Sekunden nach Mitternacht: Datentyp: (int, 10). Hinweis 1: Kann Werte grösser als 86400 enthalten, wenn „Betriebsdatum“ und „Datum nach“ gleich sind und die Istabfahrt nach Mitternacht erfolgte, obwohl diese vor Mitternacht geplant war. Hinweis 2: Kann negative Werte enthalten, wenn „Betriebsdatum“ und „Datum nach“ ungleich sind und die Istabfahrt vor Mitternacht erfolgte, obwohl diese nach Mitternacht geplant war.
Fahrt ID (technisch: fahrt_id) Die VBZ-intern verwendete ID einer Fahrt pro Betriebstag: Datentyp: (bigint, 19).
Fahrweg ID (technisch: fahrweg_id) Der VBZ-intern verwendete Fremdschlüssel zum Fahrwegstamm: Datentyp: (bigint, 19).
Fahrwegnummer (technisch: fw_no) Die VBZ-intern verwendete Fahrwegnummer: Datentyp: (smallint, 5).
Fahrwegtyp (technisch: fw_typ) Der VBZ-Intern verwendete Fahrwegtyp: Datentyp: (tinyint, 1).
Fahrweg Kurzcode (technisch: fw_kurz) Der VBZ-intern verwendete Fahrweg-Kurzcode: Datentyp: (varchar(6)).
Fahrwegbezeichnung (technisch: fw_lang) Die VBZ-intern verwendete Fahrwegbezeichnung: Datentyp: (varchar(40)).
Umlaufnummer (technisch: umlauf_von) Die VBZ-intern verwendete ID eines Umlaufes von Fahrten pro Betriebstag. Entspricht einer Sammlung, Reihenfolge von Fahrten. Datentyp: (bigint, 19).
Halt ID von (technisch: halt_id_von) Fremdschlüssel zum Haltestellenstamm (halt_id); Zuordnung der «von»-Haltestelle: Datentyp: (bigint, 19).
Halt ID nach (technisch: halt_id_nach) Fremdschlüssel zum Haltestellenstamm (halt_id); Zuordnung der «nach»-Haltestelle: Datentyp: (bigint, 19).
Haltepunkt ID von (technisch: halt_punkt_id_von) Fremdschlüssel zum Haltepunktstamm (halt_punkt_id); Zuordnung des «von»-Haltepunktes: Datentyp: (bigint, 19).
Haltepunkt ID nach (technisch: halt_punkt_id_nach) Fremdschlüssel zum Haltepunktstamm (halt_punkt_id); Zuordnung des «nach»-Haltepunktes: Datentyp: (bigint, 19).
Haltepunkt ID (technisch: halt_punkt_id) Schlüsselfeld Haltepunkt. Datentyp: (bigint, 19).
Haltepunktnummer DIVA (technisch: halt_punkt_diva) Die VBZ-intern verwendete Haltepunktnummer ( redundant vorkommend in Fahrzeiten_SOLL_IST). Werte 0-99. Datentyp (int, 2).
Haltestelle ID (technisch: halt_id) Schlüsselfeld Haltestelle. Datentyp: (bigint, 19).
Y-Koordinate (technisch: GPS_Latitude) Die Y-Koordinate (geographische Breite) des Haltepunktes in WGS84. Datentyp (int, 10).
X-Koordinate (technisch: GPS_Longitude) Die X-Koordinate (geographische Länge) des Haltepunktes in WGS84. Datentyp (int, 10).
Kompassrichtung (technisch: GPS_Bearing) Die Kompassrichtung des Haltepunktes. Datentyp (int, 10).
Haltepunktstatus (technisch: halt_punkt_ist_aktiv) Haltestelle aktiv/inaktiv. Werte: true/false. Datentyp (boolean: bit, 1).
Haltestelle ID (technisch: halt_id1) Schlüsselfeld Haltestelle. Datentyp: (bigint, 19).
Haltestellennummer DIVA (technisch: halt_diva) Die VBZ-intern verwendete Haltestellennummer. Datentyp: (int, 10).
Haltestelle Kurzcode (technisch: halt_kurz) Die VBZ-intern verwendete Haltestellenabkürzung. Datentyp (varchar(8)).
Haltestelle Beschreibung (technisch: halt_lang) Haltestellenbezeichnung. Datentyp (varchar(40)).
Haltstellenstatus (technisch: halt_ist_aktiv) Haltestelle aktiv/inaktiv. Werte: true/false. Datentyp (boolean: bit, 1).

Kategorien

Showcases


So pünktlich ist Ihre VBZ-Linie

So pünktlich ist Ihre VBZ-Linie

Publikation: 31.10.2016 Mit wie viel Verspätung sind die Bus- und Tramlinien in Zürich unterwegs? Dazu liegen erstmals detaillierte Daten vor. Der «Tages-Anzeiger» hat erstmals...

Puenktlichkeit.ch

Puenktlichkeit.ch

Webseite zur einfachen, interaktiven Analyse der Pünktlichkeit des Schweizer öV. Die auf puenktlichkeit.ch publizierten Auswertungen schaffen Transparenz über einen wichtigen...

Dots on the Bus - Urban Data Challenge 2013

Dots on the Bus - Urban Data Challenge 2013

Sometimes riding transit can seem intimidating, but this visualization proves it: everybody’s doing it. Pick a route off the map and watch a day in the life of the line. Buses...

Transit Quality + Equity - Urban Data Challenge 2013

Transit Quality + Equity - Urban Data Challenge 2013

Transit performance is often solely measured by speed and efficiency. But how well do transit systems actually serve the diverse populations in a city? Do people of different...

Tram Tracker

Tram Tracker

Wo sich gerade das Tram befindet auf das man wartet, ist nicht immer einfach zu wissen. Ueli Schön, studierter Elektrotechniker, hat sich dieser Frage gewidmet und basierend auf...

Warum kommt der Bus zu spät? (2016, Berlin)

Warum kommt der Bus zu spät? (2016, Berlin)

Der Tagesspiegel hat die jeweils meistgenutzten Linien von Tram, Bus, U- und S-Bahn in Berlin auf ihre Pünktlichkeit untersucht. Wenn Sie eine Linie anklicken, sehen Sie, wieviel...